Fundament fuer ETpathfinder gegossen

Geschrieben von Martine

Es ist viel über den Prototyp für eine neue Generation von Gravitationswellendetektoren gesprochen worden: ETpathfinder. Und jetzt, nach vielen Monaten sorgfältiger Planung und Vorbereitung, sind die ersten sichtbaren Schritte zur Realisierung endlich abgeschlossen.

Der Standort dieses innovativen Laser-Interferometers ist die ehemalige Transporthalle einer Lokalzeitung. Der Betonboden, der als erschütterungsarme Basis für den ETpathfinder dienen wird, ist gegossen und trocknet.